Entwickeln mobiler Java-Anwendungen
JavaSPEKTRUM - Ausgabe 06/2013
Titelthema: Entwickeln mobiler Java-Anwendungen

App für den Hamburger Hafen

Leseprobe: In diesem Beitrag schippert der Hamburger Hafen mit der Kombination „Tablet + Hafenbarkasse“ lässig an der endlos bemühten bayrischen Renommier-Formel von „Laptop und Lederhose“ vorbei! Doch lassen wir die regionalen Frotzeleien einmal beiseite: Wenn die Mitarbeiter der Hamburg Port Authority (HPA) auf ihren Schiffen im Hafen der Hansestadt unterwegs sind und die Lage dort mit Hilfe eines Tablets überprüfen und übermitteln, dann ist das nicht nur modern und cool – dann verbirgt sich dahinter auch eine App, die auf Basis von Java (GWT) multiplattformfähig ist und außerdem eine tief greifende Integration in das Backend der Hafenbehörde realisiert.

Autor(en): Holger Breitling, Martin Berghoff

Ausgabe JavaSPEKTRUM 06/2013

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2013


Zur aktuellen Ausgabe


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: