Entwickeln mobiler Java-Anwendungen
JavaSPEKTRUM - Ausgabe 06/2013
Titelthema: Entwickeln mobiler Java-Anwendungen

Voice Typing mit Android Speech

Leseprobe: Mit dem Erscheinen von Android 4.0 ist Voice Typing als neues Feature verfügbar. Im Gegensatz zum bisherigen Ansatz, Spracheingaben für eigene Android-Anwendungen verfügbar zu machen, muss der Anwender nicht solange warten, bis die Audioaufnahme auf dem Google-Server verarbeitet wurde und das Ergebnis beispielsweise in einem Eingabefeld angezeigt wird. Vielmehr erfolgt die Erkennung parallel zur Eingabe. Hierdurch können schon Teile der Erkennung angezeigt werden, während der Benutzer noch spricht. In diesem Artikel wird aufgezeigt, wie man dieses, aber auch andere neue Features der Programmierschnittstelle Android Speech in eigenen Anwendungen nutzen kann.

Autor(en): Zijad Maksuti, Dirk Schnelle-Walka

Ausgabe JavaSPEKTRUM 06/2013

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2013


Zur aktuellen Ausgabe


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: