Safety und Security
OBJEKTspektrum - Ausgabe 04/2015
Titelthema: Safety und Security

Am Anfang war das Chaos: Wie viel Architektur braucht ein agiles Team?

Leseprobe: Häufig steht ein Softwarearchitekt vor der Frage, wie viel Vorplanung bzw. bis zu welcher Tiefe und Vollständigkeit die Architektur-Überlegungen durchgeführt werden sollen. Er muss eine technische Ausführungsumgebung schaffen, die auch zu späteren Zeitpunkten noch eine solide Basis für flexible Erweiterungen bietet. Im Gegensatz dazu versucht ein Product Owner in agilen Softwareprojekten, von Beginn an eine Domänen-Architektur gemeinsam mit dem Architekten zu entwerfen, die über die gesamte Projektlaufzeit Bestand hat. In der Praxis scheitern diese Vorhaben recht häufig – die Folge sind sehr teure Refactorings. Dieser Artikel erläutert eine mögliche Vorgehensweise, um Refactorings zu vermeiden, und greift dabei einige Beispiele aus der Praxis auf.

Autor(en): Ingo Kreienbrink, Bastian Gogolin

Ausgabe OBJEKTspektrum 04/2015

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2015


Zur aktuellen Ausgabe


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: