Qualität
OBJEKTspektrum - Ausgabe 04/2014
Titelthema: Qualität

Bauen ohne Fundament? Agile Entwicklung und Upfront-Architektur im Spannungsfeld

Leseprobe: Frontlastige Architektur und Agilität scheinen wie Feuer und Wasser, denn frühe Festlegungen widerlaufen dem agilen Ziel, Entscheidungen möglichst spät zu treffen. Aber kann „spät“ nicht auch „zu spät“ sein? Welche Fragen sollte auch ein agiles Projekt früh klären? Die Antwort liegt in den Risiken und Rahmenbedingungen des Projekts. Mit einem Mindestmaß an Analyse lässt sich der „Sweet Spot“ zwischen ungeplantem und überplanvollemVorgehen treffen. Dieser Artikel erläutert das Spannungsfeld zwischen agiler Entwicklung und einer Upfront-Architektur und gibt vom Entwicklungsumfeld abhängige Leitlinien für den Umgang damit.

Autor(en): Sebastian Seifert, Otmar Seckinger

Ausgabe OBJEKTspektrum 04/2014

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2014


Zur aktuellen Ausgabe


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: