Cloud
OBJEKTspektrum - Ausgabe 06/2015
Titelthema: Cloud

Hybride Softwareentwicklung: Eine Kombination klassischer und agiler Methoden

Leseprobe: Die Hippiebewegung in den 1960er Jahren war eine Protestbewegung gegen die Zwänge und bürgerlichen Tabus der etablierten Wohlstandsgesellschaft. Der friedliche Umgang miteinander und Konsumkritik standen im Vordergrund dieser neuen Kultur. „Respect people“ und „eliminate waste“ sind aber nicht nur Schlagwörter der Flower-Power-Bewegung, sondern auch Prinzipien agiler Softwareentwicklungsmethoden, die sich inzwischen in zahlreichen Unternehmen etabliert haben. Agile Softwareentwicklung wird gerne als Protestbewegung gegen etablierte phasenorientierte Modelle verstanden und so treffen häufig die Vertreter agiler und phasenorientierter Methoden aufeinander und liefern sich mitunter erbitterte Glaubenskämpfe anstelle funktionierender Software. Dabei haben doch beide Modellwelten das gleiche Ziel: die pünktliche Lieferung der gewünschten Funktionalität unter Einhaltung der Kosten. Wäre es daher nicht besser, die Vorzüge beider Modelle zu kombinieren? Dieser Frage geht der Artikel nach.

Autor(en): Gregor Sandhaus, Björn Berg, Philip Knott

Ausgabe OBJEKTspektrum 06/2015

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2015


Zur aktuellen Ausgabe


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: