Testautomatisierung
OBJEKTspektrum - Ausgabe 04/2013
Titelthema: Testautomatisierung

Keine Ausreden: Testautomatisierung in agilen Projekten

Leseprobe: In der Zeit der klassischen Vorgehensmodelle ging Zeitdruck bei IT-Projekten noch auf Kosten der Qualität. In der modernen agilen Welt heißen die Stellschrauben Nutzen, Qualität und Rahmenbedingungen – das sind Kosten, Zeitrahmen und Anforderungen. Bei der Qualität dürfen keine Abstriche mehr gemacht werden. Qualitätsprobleme werden in der agilen Welt häufig mit Hilfe von Testautomatisierung entdeckt und behoben. Dieser Artikel beschreibt das Testvorgehen in agilen Entwicklungsprojekten und gibt Tipps, wie die Qualität in der agilen Welt mit Hilfe von Automatisierung effektiv verbessert werden kann.

Autor(en): Ramon Anger, Frederik Eichler

Ausgabe OBJEKTspektrum 04/2013

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2013


Zur aktuellen Ausgabe


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: