Windows-Desktop-Anwendungen mit der Windows Presentation Foundation (WPF) 4.5 (Ein Seminare der .NET Akademie)

Joachim Fuchs, Bernd Marquardt

Kurzinformationen

Detailinformationen

Die Windows Presentation Foundation (WPF) ist eine Klassenbibliothek zur Entwicklung von grafischen Benutzeroberflächen in .NET. WPF unterstützt verschiedene Arten von GUIs in einer durchgängigen Bibliothek, insbesondere klassische Desktop-Fenster, Dokumente, Browser-basierte Anwendungen, 3D und Videos. In diesem Seminar erlernen die Teilnehmer alle Grundkonzepte von WPF sowie deren Praxiseinsatz.

Tag1: WPF-Basiswissen 

  • Architektur der Windows Presentation Foundation (WPF) 
  • Grundlagen: Vektorgrafik, Koordinaten, Farben 
  • Deklarative Programmierung mit der XML Application Markup Language (XML) 
  • XAML-Werkzeuge: XamlPad, Expression Blend, Visual Studio, u.a. 
  • WPF-Steuerelemente (Controls)
  • Layout-Elemente: StackPanel, DockPanel, WrapPanel, TextBlock, Grid

Tag 2: WPF-Aufbauwissen 

  • Datenbindung 
  • Eingaben mit Tastatur, Maus und Tablet 
  • Ereignisbasiertes Programmieren und Event Routing 
  • Commands und Command-Binding 
  • Dependency Properties
  • Ressourcenmanagement 
  • Formatvorlagen (Styles)

Tag 3: WPF-Aufbauwissen

  • Interoperabilität: WPF und Windows Forms, WPF und MFC 
  • Eigene WPF-Steuerelemente entwickeln 
  • Abstraktion mit Model View View Model (MVVM) 
  • Multi-Threading in WPF mit der Task Parallel Library
Die Referenten:
Dieses Seminar wird von einem der beiden genannten Referenten und Experten Bernd Marquardt oder Dr. Joachim Fuchs durchgeführt.

Diese Seminare sind ebenfalls Bestandteil der DOTNET Akademie 4.5:

Dr.Joachim Fuchs

Dr. Joachim Fuchs hat Elektrotechnik mit Schwerpunkt Technische Informatik studiert und am Laboratorium für Werkzeugmaschinen an der RWTH Aachen promoviert. Seit 1994 arbeitet er als Softwareentwickler, Dozent und Autor im Bereich Programmierung auf der Windows-Plattform. Dr. Fuchs ist in den Bereichen Softwareentwicklung (insbes.Komponentenentwicklung) und Beratung für Softwarearchitekten tätig. Seine Themenschwerpunkte sind: .NET Framework, C#, Visual Basic .NET, Visual C++, Windows Forms und GDI+, ASP.NET, ADO.NET, Multithreading.

Dr. Joachim Fuchs ist ständiger Fachautor für die .NET-Fachzeitschriften dotnetpro und Visual Studio One sowie Buchautor bei Addison-Wesley.

weiter >

Bernd Marquardt

Bernd Marquardt ist selbstständiger Consultant und programmiert seit 1975 in den unterschiedlichsten Programmiersprachen sowohl auf Grossrechnern, als auch auf dem Personalcomputer. Seine ersten Kontakte zu Windows fanden 1987 statt. Nach seinem Chemiestudium hat er mehrere Windows-Applikationen im grafischen Anwendungsbereich entwickelt. Außerdem schreibt er Artikel in Fachzeitschriften und hält Vorträge auf Fachkonferenzen (DevDays, ADC, BASTA,...). Seit 1996 ist er MSDN Regional Director in Deutschland. Seine Interessenschwerpunkte liegen in den Bereichen der Programmierung grafischer Algorithmen (3D), Windows NT Architektur, Entwicklung mehrschichtiger Applikationen, OLE, COM, MFC und Internet. Als neuer Schwerpunkt ist nun natürlich das Microsoft .NET Framework hinzugekommen.

weiter >

Seminarziel

  • In diesem 3-tägigen Aufbauseminar erhalten Softwareentwickler das Wissen zur Erstellung von Windows-Desktop-Anwendungen mit der XML-basierten Windows Presentation Foundation (WPF) 4.5

 

Zielgruppe

  • Softwareentwickler, die Windows-Anwendungen mit XAML/WPF entwickeln wollen.

Voraussetzungen

  • Für dieses Seminar sind Basiskenntnisse in .NET und C# notwendig, die Ihnen gerne unser .NET-Basisseminar vermittelt.
  • Das Seminar behandelt die aktuellsten Versionen .NET 4.5.x und C# 5.0 sowie die aktuelle Version von Visual Studio. Aufgrund der geringen Unterschiede ist das Seminar aber auch für Entwickler geeignet, die noch mit .NET 4.x und Visual Studio 2010 oder einer neueren Version arbeiten.

Hard- Software Voraussetzungen

Die benötige PC-Umgebung wird vom Veranstalter zur Verfügung gestellt. 

Sprachen

Seminar: Deutsch

Methode

Theorie mit Folien und Vorführungen des Dozenten wechseln sich mit aufgabengeführten Praxisübungen der Teilnehmer ab, die der Dozent begleitet.

Informationen

In Kooperation mit

Unsere Leistungen - Sie erhalten:

  • Einen USB-Stick mit den Schulungsfolien (als PDF), mit dem im Seminar behandelten Codebeispielen sowie einer Sammlung von kostenfreien Werkzeugen.
  • Ein kostenfreies Exemplar des jeweiligen Begleitbuchs
  • Optional: Auf Wunsch einen Schulungsordner mit den Farbausdrucken der Vortrags- und Schulungsfolien zum Aufpreis von 50,00 €.
  • Ihr persönliches Teilnehmerzertifikat
  • als Seminarteilnehmer sind Sie OOP-Alumni und erhalten 20% Rabatt auf den Teilnehmerpreis unserer jährlichen Fachkonferenz OOP!
  • immer wieder attraktive Sonderkonditionen für SIGS DATACOM Seminare

Schulungsstätte

Die Schulung wird in einer externen Schulungsstätten in Essen oder Umgebung durchgeführt. Weitere Informationen erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Trainingszeiten

Täglich von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr. 
Am ersten Seminartag Beginn:10:00 Uhr, um eine Anreise an diesem Tag zu ermöglichen. Am letzten Seminartag endet das Seminar in der Regel um 16.00 Uhr.

SONDERPREIS Paket-Buchung mehrer Module der .NET Akademie:
Kombinieren Sie eines der 3-tägigen Aufbau-Module dem 2-tägigen Basis-Seminar: 

  • 2.599,00 € zzgl. MwSt. 

Ihre Frühbucher-Vorteile gültig, bei einer Anmeldung bis 4 Wochen vor Seminarbeginn!

  • Frühbucher-Rabatt: 100,00 €
  • Frühbucher-Paket-Buchung: 200,00 € (2.399,00 € zzgl. MwSt.)
  • KEIN Gruppen-Rabatt, kein GULP-Rabatt möglich!

Teilnehmerzahl: maximal 10 Teilnehmer!

Gruppenrabatt: Es ist kein Gruppen-Rabatt möglich.

Schulungsgruppe kleiner als 5 Teilnehmer: 

Seminare mit bis zu 5 Teilnehmern finden in den Räumen von IT-Visions.de in Essen-Byfang statt, Adresse: Fahrenberg 40b, 45257 Essen-Byfang

Hotels (Nahe IT-Visions.de, Essen-Byfang)
Bitte beachten Sie, die nächstgelegengenen Hotels dennoch ein Auto oder Taxi erfordern, da das Büro per ÖPNV nicht erreichbar ist.

Inhouse-Seminare
Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Schulung durchführbar. Schon ab einer kleinen Teilnehmerzahl von mind. 3-4 Mitarbeitern kalkulieren wir Ihnen gerne ein kostengünstiges Inhouse-Trainings-Angebot.

NRW-Bildungsscheck

SIGS-DATACOM ist zugelassener Bildungspartner des Landes NRW. Ihren NRW-Bildungsscheck für unsere Seminare einzulösen ist möglich! Weitere Informationen erhalten Sie unter: NRW Bildungsscheck!!



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: