CPSSE - Certified Professional for Secure Software Engineering

Secorvo

Kurzinformationen

Detailinformationen

Seminaranbieter:

Secorvo

Durch Integration des Themas "Sicherheit" in den Software Development Lifecycle lassen sich Sicherheitslücken und Schwachstellen vorauschauend vermeiden. Dadurch können zahlreiche Angriffe effizient verhindert werden. Sichere Software-Entwicklung ist gelebte Informationssicherheit. Das Seminar wird von Secorvo, einem anerkannten CPSSE-Schulungsanbieter, durchgeführt.

Seminarinhalt

  • Das Seminar macht die Brisanz des Themas "Softwaresicherheit" deutlich und zeigt den direkten Bezug zu gängigen Angriffsmöglichkeiten.
  • Schwerpunkt des Seminars ist es zu zeigen, wie und wo der Software Development Lifecycle mit Sicherheitsaspekten sinnvoll ergänzt werden kann. Der große Workshopanteil garantiert eine hohe Anschaulichkeit. 
  • Das Seminar zeigt, wie die Sicherheit des entwickelten Produkts gemessen wird.
  • Sie lernen praxiserprobte Mechanismen kennen, die Codes vor Manipulation durch interne oder externe Angreifer erfolgreich schützen können.

Ihr Mehrwert

  • Sie erhalten durch diese Schulung Einblick in alle wichtigen Themen, die dazu beitragen, dass die von Ihnen entwickelte Software sicher, d.h. frei von Schwachstellen und Angriffsmöglichkeiten ist.
  • Mit Absolvierung der unabhängigen Prüfung zum CPSSE erhalten Sie als Qualifikationsnachweis ein international anerkanntes Zertifikat. Die Unabhängigkeit und Qualität der CPSSE-Zertifizierung wird von TeleTrusT und dem TÜV Rheinland sichergestellt.

Der Praxisbezug

  • Nach der Teilnahme können Sie typische Fehler bei der Softwareentwicklung, die im Betrieb der Software potenziell zu Angriffen führen, rechtzeitig als solche erkennen und beseitigen
  • Sie können die Softwareentwicklungs-Prozesse in Ihrem Unternehmen nachhaltig verbessern
  • Sie kennen zahlreiche Tools im Bereich sicherer Softwareentwicklung

Secorvo

Die Secorvo Security Consulting GmbH wurde im September 1998 als unabhängiges Beratungsunternehmen für IT-Sicherheit und Datenschutz gegründet. Die Berater vo Secorvo sind Autoren zahlreicher Veröffentlichungen und wirken in Fachvereinigungen, nationalen und internationalen Normungsgremien, Programmkomitees von Fachkonferenzen und als Herausgeber von Fachzeitschriften an der Weiterentwicklung des Fachgebiets Informationssicherheit und Datenschutz mit. Secorvo erhielt zahlreiche renommierte Auszeichnungen.

weiter >

Seminarziel

  • Sie lernen typische Fehler bei der Software-Entwicklung, die im Betrieb zu Angriffen führen können, zu erkennen und beseitigen.
  • Sie können die Software-Entwicklungs-Prozesse in Ihrem Unternehmen nachhaltig verbessern.
  • Sie kennen hilfreiche Tools für die sichere Software-Entwicklung. 

Zielgruppe

Wir empfehlen das Seminar für alle Beteiligten im Softwareentwicklungsprozess wie

  • Requirements Engineers
  • Softwarearchitekten
  • Designer
  • Entwickler
  • Projektmanager,
  • Software-Qualitätsmanager
  • Softwaretester
  • Projektmanager
  • Software Development Stakeholder.

Sprachen

Seminar: Deutsch

Unterlagen: Deutsch

Methode

  • Vortrag, Beamerpräsentation, Diskussion, Workshop
  • Die Unterlagen und Prüfungfragen sind seit 2012 in Deutsch verfasst.
  • Die Prüfung muss separat gebucht werden. Die Kosten für die Prüfung belaufen sich auf € 300,00 zzgl. MwSt.

Mehr Informationen zur Prüfung erhalten Sie bei der TÜV Rheinland Akademie GmbH, der unabhängigen Zertifizierungsinstanz.

Das Seminar wird von Secorvo durchgeführt. Secorvo ist anerkannter CPSSE-Schulungsanbieter.

Literatur
Paulus, S.: Basiswissen Sichere Software, dpunkt.verlag 2011, als Gebundene Ausgabe oder E-Book

Informationen

PRÜFUNG: Zusätzlich zur Teilnehmergebühr wird bei einer Anmeldung zur Prüfung eine Prüfungsgebühr von € 300,00 in Rechnung gestellt. (Berechnung durch den TÜV Rheinland)

Frühbucher-Vorteile - bei einer Anmeldung bis 5 Wochen vor Seminarbeginn: 

  • Frühbucher-Rabatt: € 125,00 Frühbucher-Rabatt!
  • Gruppenrabatt: kein Gruppen-Rabatt möglich.
  • GULP-Rabatt: Kein GULP-Rabatt möglich!

NRW-Bildungsscheck:

SIGS-DATACOM ist zugelassener Bildungspartner des Landes NRW. Ihren NRW-Bildungsscheck für unsere Seminare einzulösen ist möglich!! Informieren Sie sich hier ==> NRW Bildungsscheck!



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: