Software als Service

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 03/2003

Titelthema: Software als Service

JDO im Einsatz
Hans Stadtherr

Das neue Java-Persistenzframework JDO schickt sich gerade an, Furore in der OR-Mapping-Welt zu machen. Die Java Data Objects-Spezifikation verspricht portable elegante und vor allem herstellerunabhängige Persistenz für Java-Klassen. Wir haben JDO in einem großen Portierungsprojekt eingesetzt und berichten über unsere Erfahrungen. Neben der Entscheidung, JDO einzusetzen zeichnet sich unser Projekt auch noch dadurch aus, dass wir JDO gleich selbst implementiert haben. Nicht zur Nachahmung empfohlen, aber sehr lehrreich.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: