Sicherheit

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 01/2004

Titelthema: Sicherheit

Java Server Faces
Kai Zaunick

Das Framework Java Server Faces (JSF) bringt frischen Wind in die Entwicklung der Präsentationsschicht von Web-Applikationen. Mit JSF könnte endlich ein Standard etabliert werden, der auch in diesem Bereich eine herstellerübergreifende Unterstützung durch Entwicklungswerkzeuge ermöglicht. Zwei praktische Beispiele stellen hier JSF vor.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: