Frameworks

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 01/2005

Titelthema: Frameworks

Spring und EJB
Nicole Wengatz

Das Spring-Framework ist ein beliebtes Opensource-Produkt mit der Mission, J2EE-Applikationen einfacher zu machen. Der Kern von Spring ist ein leichtgewichtiges Komponentenmodell, das auf POJOs aufbaut. Spring unterstützt das Prinzip der Dependency Injection: Um Komponenten von der Umgebung zu entkoppeln, können Abhängigkeiten von außen in die Komponenten injiziert werden. Spring lässt sich mit Hibernate und JDO integrieren, bietet AOP-Funktionalität sowie MVC-Web-Framework- und JNDI-Unterstützung an und erlaubt deklarative Transaktionen mit POJOs. Der vorliegende Artikel untersucht die Vorteile einer Kombination von EJB mit Spring.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: