Performance-Tuning

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 03/2005

Titelthema: Performance-Tuning

Das Application Verification Toolkit von Sun
Tobias Lütticke

Plattformunabhängigkeit und Portabilität sind Schlüsseleigenschaften der Sprache Java, die sich bis in den Enterprise-Bereich (J2EE) fortsetzen. Trotz der inhärenten Unterstützung ist die Gewährleistung des "Write Once - Run Anywhere"-Paradigmas hier jedoch deutlich schwieriger. Eine Vielzahl von Programmierschnittstellen und die unterschiedlichen Komponenten (Web/EJV) verleihen dem Thema einen zusätzlichen Grad an Komplexität. An dieser Stelle setzt das Application Verification Toolkit for the Enterprise (AVK) von Sun an, das durch ausgefeilte Tests von Web- und EJB-Komponenten sowie Web-Services die Portabilität von Enterprise-Anwendungen unterstützen und vereinfachen soll.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: