Service-orientierte Architekturen

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 04/2005

Titelthema: Service-orientierte Architekturen

Effective Java: Java-Performance - Teil 1: Micro-Benchmarking allgemein
Klaus Kreft, Angelika Langer

Micro-Benchmarks sind Vergleichsmessungen, bei denen die Performance verschiedener, alternativer Algorithmen gemessen und anschließend verglichen wird, um den besseren (d.h. schnelleren) Algorithmus zu bestimmen. Solche Messungen werden zum Beispiel im Rahmen von Tuningmaßnahmen vorgenommen. Auch während der Implementierung wären solche Benchmarks gelegentlich hilfreich, um schon dann entscheiden zu können, welcher Algorithmus der schnellere ist. In diesem Artikel sehen wir uns an, wie ein Micro-Benchmark in Java gemacht wird und worauf geachtet werden muss, damit er aussagekräftige Messergebnisse liefert.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: