Sicherheit

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 04/2007

Titelthema: Sicherheit

Sicherheitsarchitektur mit Java und SSL
Christian Kücherer

Moderne Webanwendungen haben ein hohes Sicherheitsbedürfnis, da sensible Daten über öffentliche Netzwerke ausgetauscht werden. Die Sicherstellung von Datenintegrität und -geheimhaltung während der Übertragung sind daher grundlegende Anforderungen internetbasierter Softwarearchitekturen. Diese Anforderungen lassen sich durch den Einsatz des SSL-Protokolls realisieren. Immer wichtiger wird aber auch die verlässliche Authentifizierung der Kommunikationspartner. Angreifer können ohne passenden Schlüssel nicht auf Server zugreifen und Server können nicht durch böswillige Implementierungen ausgetauscht werden. Der folgende Artikel beschreibt die Technologie und zeigt anhand eines Beispiels, wie sie in Java-Applikationen verwendet werden kann.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: