Umgang mit Altsystemen

OBJEKTspektrum

Ausgabe 05/2007

Titelthema: Umgang mit Altsystemen

Altsystem im neuen Kleid: Migration von Oracle-Forms nach Java
Martin Bertelsmeier

Viele auf Oracle-Forms beruhende Anwendungen sollen derzeit einer Migration bzw. einem Re-Design unterzogen werden. Die Beweggründe hierfür sind vielfältig und reichen vom Auslaufen der Client/Server-Architektur über neue Anforderungen an die Benutzungsoberfläche bis hin zu einer neuen strategischen SOA-Ausrichtung. Der Artikel basiert auf Erfahrungen aus mehreren konkreten Projekten, in denen eine Migration von ca. zehn Jahre alten Oracle-Forms-Oberflächen in eine J2EE- oder J2SE-Architektur mit einer Rich-Client-Oberfläche erfolgreich durchgeführt wurde. Dabei wurden die Geschäftslogik und die Datenhaltungsschicht weitestgehend unverändert erhalten. Beschrieben werden die jeweils ausschlaggebenden Beweggründe, die Vorgehensweise bei der Umsetzung und die besonderen Herausforderungen, die eine solche Migration mit sich bringt.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: