Embedded- und Mobilanwendungen

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 06/2007

Titelthema: Embedded- und Mobilanwendungen

Plattformunabhängige Dokumentenverarbeitung mit ECMA Open XML, Teil 2
Klaus Rohe

ECMA Open XML ist das neue, auf XML basierende Dateiformat von Microsoft Office 2007. Im Dezember 2006 wurde Open XML von der ECMA International als ECMA-376 standardisiert. Mit Open XML ist es möglich, plattformunabhängige Applikationen für die Dokumentenverarbeitung zu entwickeln. Im ersten Teil wurde ein kurzer Überblick über die Anwendungsmöglichkeiten und Struktur von Open XML gegeben. Am Beispiel von Word-Dokumenten wird hier nun gezeigt, wie man Open XML-Dokumente programmatisch generieren und manipulieren kann, wobei sowohl Java als auch .NET betrachtet werden.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: