Architekturen und Qualität

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 01/2008

Titelthema: Architekturen und Qualität

Tägliche Code-Analyse mit PMD
Peter Kofler

Ein bereits bestehender täglicher Build lässt sich gut um QA-Maßnahmen erweitern. Ein täglicher Bericht über Regelverletzungen weckt das Interesse des Managements und dient als Basis für das Prüfen ausgewählter Fehler. Der Artikel stellt statische Code-Analyse mittels des Werkzeugs PMD vor. Es zeigt sich, dass mit vertretbarem Aufwand die gravierenden Fehler ausgebessert werden und Teile der Codierungsrichtlinien automatisiert geprüft werden können.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: