Software as a Service (SaaS)

OBJEKTspektrum

Ausgabe 05/2008

Titelthema: Software as a Service (SaaS)

mSaaS: Eine mobile Vertriebsplattform für Handelsvertreter
Dr. Oliver Höß, Holger Kett, Jochen Kokemüller, PD Dr. habil. Anette Weisbecker

Durch mobile Lösungen können viele Prozesse, z. B. in Vertrieb und Service, optimiert werden. Während jedoch größere Unternehmen bereits vielfach durchgängige mobile Lösungen für ihren Außendienst im Einsatz haben, verbreiten sich diese im Umfeld von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) deutlich langsamer. Das liegt vor allem an den hohen Entwicklungs-, Integrations- und Betriebskosten, die bei traditionellen Betreibermodellen für mobile Lösungen auftreten. Es liegt daher nahe, im KMU-Umfeld auch für mobile Lösungen den SaaS-Ansatz anzuwenden. Dieser Artikel beschreibt die Übertragung des SaaS-Ansatzes auf eine mobile Lösung zur Vertriebsunterstützung für Handelsvertreter.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: