Services und Virtualisierung

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 05/2008

Titelthema: Services und Virtualisierung

STAN - Strukturanalyse für Java
Christoph Beck, Oliver Stuhr

Neben der üblicherweise durch Tests gewährleisteten äußeren Qualität einer Software ist auch die innere Qualität entscheidend für den Projekterfolg. Ein geeignetes Mittel zur Sicherstellung der inneren Qualität bietet die Strukturanalyse, basierend auf der Visualisierung des Designs durch Abhängigkeitsgrafen und der Validierung gegen bewährte Design-Prinzipien durch Qualitätsmetriken. Voraussetzung ist dabei eine nahtlose Integration in den Entwicklungsprozess. Dies leistet das in Eclipse integrierte Tool STAN.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: