Testing

OBJEKTspektrum

Ausgabe Testing/2008

Titelthema: Testing

Softwaretest ist cool: Keyword- and Datadriven Testautomation
Alexander Weichselberger

Eine wesentliche Säule wirtschaftlichen Handelns war und wird immer sein, dass ein vernünftiger Grad an Automation hilft, Ressourcen-Engpässe zu vermeiden und monotone Arbeiten zu reduzieren. Gerade in der IT, wo "re-use" und ein hoher Grad an Automation "normal" sind, ist die computergestützte Testdurchführung im Wesentlichen noch nicht so verbreitet, wie sie es sein sollte. Die Gründe dafür liegen oftmals an falschen Methoden und Zugängen bzw. Tools, die nicht wirklich helfen. Der folgende Artikel beschreibt bedeutende Testautomationsaspekte und zeigt anhand einer Eigenentwicklung aus dem Hause SEQIS, auf welchem Stand der Technik GUI basierte Testautomationstools sein sollten.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: