Eclipse, NetBeans & Co.

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 03/2009

Titelthema: Eclipse, NetBeans & Co.

Skalierbare grafische Benutzeroberflächen und Eclipse RCP
Berthold Daum

Zoomable User Interfaces (ZUI) sind grafische Benutzeroberflächen, die mit der Möglichkeit ausgestattet sind, die gesamte Oberfläche oder nur einzelne Objekte zu zoomen. Für viele Anwendungstypen sind solche Oberflächen intuitiver und flexibler zu benutzen als die klassischen GUIs. Der Entwicklungsaufwand eines ZUI ist jedoch höher, kann allerdings durch die Verwendung spezifischer ZUI-Programmbibliotheken verringert werden. In diesem Artikel untersuchen wir die Integrationsmöglichkeiten von Java-basierten ZUI-Bibliotheken wie SceneGraph, Piccolo2D und jMonkey mit der SWT-basierten Eclipse-Rich-Client-Platform.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: