Testautomatisierung

OBJEKTspektrum

Ausgabe 05/2009

Titelthema: Testautomatisierung

Agile Akzeptanztests: Vision, Praxis und Werkzeuge
Johannes Link

Die Vision hinter agilen Akzeptanztests ist so einfach wie verlockend: Statt umfangreiche Anforderungsdokumente in mehrdeutiger Prosa zu verfassen und sie den Entwicklern als Pflichtlektüre aufzuzwingen, erfassen wir die fachlichen Anfor­derungen in Form einfacher und doch realitätsnaher Beispiele. Diese Beispiele werden anschließend direkt, d. h. ohne Übersetzung durch einen Tester, als automatisierte Testfälle vor, während und nach der Programmierung verwendet. In der Praxis trifft diese schöne Idee jedoch auf zahlreiche Schwierigkeiten. Dieser Artikel beschreibt sowohl die Theorie des Ansatzes als auch die Erfahrungen des Autors beim Versuch, der beschriebenen Vision in Projekten möglichst nahe zu kommen.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: