Testing

OBJEKTspektrum

Ausgabe Testing/2009

Titelthema: Testing

End-to-End Test und Validierung
Wolfram Kusterer

Qualitätssicherung in einem integrierten Geschäftssystem - ein praxisorientiertes Beispiel

Das Testen und Validieren von mehrschichtigen integrierten Systemen ist anspruchsvoll. Solche Systeme sind komplex, die Ursache ihrer Fehler genau zu bestimmen, ist schwierig, und eine Testumgebung aufzubauen, mit der man das Gesamtsystem angemessen testen kann, ist meist langwierig und kostspielig. Dieser Artikel behandelt verschiedene Test- und Validierungstechniken, mit denen sich Probleme in einem beispielhaften Geschäftssystem, das aus verschiedenen Komponenten besteht, identifizieren und diagnostizieren lassen. Die Systemarchitektur und die Testanforderungen in dem Beispiel basieren auf Erfahrungen, die Parasoft während der Arbeit mit einer breiten Kundenbasis in verschiedenen Branchen gesammelt hat. Wie einfach die empfohlenen Techniken automatisiert werden können, zeigen wir anhand einer beispielhaften Umsetzung mit Parasoft SOAtest. Die vorgestellten Praktiken können sowohl die Fehlerdiagnose maßgeblich beschleunigen als auch die Zeit und die Ressourcen reduzieren, die zur Erzeugung von wiederverwendbaren und reproduzierbaren Tests erforderlich sind.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: