Testing

OBJEKTspektrum

Ausgabe Testing/2009

Titelthema: Testing

Steigerung der Testeffizienz - Von modellgetriebener Entwicklung zum modellgetriebenen Testen
Dr. Marc Lettrari, Frank Braun

Dank der damit verbundenen Effizienzsteigerung hat sich der modellgetriebene Ansatz (engl. Model Driven Development) in der Softwareentwicklung im Verlauf der letzten Jahre immer weiter verbreitet. Im Gegensatz dazu wird das Testen der auf Basis von Modellen entstandenen Software überwiegend noch rein codebasiert durchgeführt. Im Kontext des gesamten Entwicklungsprozesses betrachtet, bleiben durch solche traditionellen Testansätze viele Vorteile der modellgetriebenen Entwicklung ungenutzt.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: