EAM

OBJEKTspektrum

Ausgabe EAM/2010

Titelthema: EAM

Wie Sie eine erfolgreiche Enterprise Architecture umsetzen
Laura Mooney

Wünschen auch Sie sich einen klaren und umfassenden Überblick über die wichtigsten Ressourcen Ihres Unternehmens - Mitarbeiter, Produkte, Prozesse, Systeme und Technologien? Möchten Sie die Beziehungen zwischen diesen Ressourcen erkennen und verstehen, welchen Bezug diese zu den Zielen und Strategien Ihres Unternehmens haben? Möchten Sie Veränderungen im Unternehmen schnell und einfach analysieren und planen? Mit Enterprise Architecture (EA) können Sie die strategische Lücke zwischen Geschäftsabläufen und IT schließen und es Ihrer Unternehmensleitung ermöglichen, fundierte Entscheidungen zu treffen. Mithilfe einer starken, ganzheitlichen EA-Funktion lassen sich alle Unternehmenswerte modellieren, gegenseitige Abhängigkeiten verstehen und auf einer Unternehmensarchitektur abbilden, die Sie in die Lage versetzt, Ressourcen durch verbesserte Geschäftsprozesse zu optimieren.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: