Java 7 und die Zukunft

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 03/2011

Titelthema: Java 7 und die Zukunft

Ode an die Freude - Java 7
Meik Felser, Christoph Kuhmünch

Oracle will die Java-Plattform in zwei Schritten erneuern: Noch dieses Jahr wird die Version „Java 7“ auf den Markt kommen, für kommendes Jahr ist „Java 8“ angekündigt. In diesem Artikel geht es um einen Gesamtüberblick der wichtigsten der geplanten Neuheiten und Veränderungen. Hierzu zählen beispielsweise JSR 292, in dem ein neuer Bytecode für dynamische Programmiersprachen eingeführt wird, und der JSR 166y, der die Concurrency-Bibliothek erweitert.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: