User Experience Design

OBJEKTspektrum

Ausgabe 04/2011

Titelthema: User Experience Design

Scrum und Architektur: Konzeptionelle Integrität im Scrum-Prozess
Ulf Schneider

Architekturentscheidungen kooperativ herbeizuführen und erst dann zu treffen, wenn sie ­benötigt werden, ist ein qualitätsverbesserndes Paradigma der agilen Softwareentwicklung. Konzeptionelle Integrität wird für die Software aber nur dann nachhaltig erreicht, wenn eine Person für die Architektur verantwortlich ist. Das geht nicht ohne Architekten, deren Rechte und Pflichten zur Anwendung im Scrum-Prozess in diesem Artikel erläutert werden.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: