Trends

OBJEKTspektrum

Ausgabe 06/2011

Titelthema: Trends

Trend Agilität: Eine sachliche Romanze: Scrum und evolutionäres Requirements-Engineering
Thomas Mödl, Susanne Mühlbauer

Agile Praktiken und Requirements-Engineering befinden sich heute in einem scheinbaren Konflikt. Dabei verschenken beide Disziplinen wertvolle Errungenschaften des jeweils anderen Bereichs. Anders als im gleichnamigen Gedicht Erich Kästners führt diese sachliche Romanze im aktuellen Projektgeschehen zu belegbaren Erfolgen. Auch die jüngeren Initiativen aus der Scrum Alliance weisen auf diesen Weg hin. Anhand von Erfahrungen aus langjähriger agiler Arbeit zeigen wir in diesem Artikel, wie Scrum-Experten mit evolutionärem Requirements-Engineering Softwareprojekte auf effektive Weise zum Erfolg führen können.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: