Java as a Service

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 01/2012

Titelthema: Java as a Service

Effective Java: Hinter den Kulissen von Off-Heap-Speichermanagement
Michael Hunger

Das kontinuierliche Wachstum der Datenmengen, mit denen heutige Programme umgehen müssen, sowie die Anforderungen an Performance und Verfügbarkeit können es notwendig machen, große Teile davon im Hauptspeicher zu halten. Des Weiteren kommen immer öfter Server-Systeme zum Einsatz, die zwar mit viel Speicher, aber mit sehr schlechter Festplattenleistung daherkommen. So ist „RAM the new disk“.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: