Architektur

OBJEKTspektrum

Ausgabe 03/2012

Titelthema: Architektur

Praxisnah: Agile Architekturmodellierung am Rande der UML
Ricardo Wickel

Dieser Artikel vermittelt einen Eindruck davon, wie die Modellierung von Softwarearchitektur in der Praxis aussehen kann. Dabei wird aufgezeigt, dass es auch andere Herangehensweisen als die klassische mithilfe der Unified Modeling Language (UML) gibt. Da klassische Model­lierungs­vorschriften zu sehr einschränken, wird in dem Artikel dargestellt, welche neuen Möglichkeiten sich bei einem anderen Vorgehen ergeben. Dieser Ansatz wird mit den agilen Prinzipien verknüpft.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: