Qualität

OBJEKTspektrum

Ausgabe 04/2012

Titelthema: Qualität

Von der test- zur testergetriebenen agilen Entwicklung - Wege, um dem Wartungskollaps zu entkommen
Helmut Pichler, Harry Sneed

Der Schlüssel zum Erfolg in einer sich schnell ändernden, globalisierten IT-Welt ist Flexibilität. Der Markt verlangt, rasch reagieren zu können. Das ist eine zentrale Herausforderung vor allem an Softwaresysteme, die ebenfalls kurzfristig geändert oder neu entwickelt werden müssen. Nachdem Qualität heute bereits als selbstverständlich angesehen wird, sind diese Änderungen und vor allem die rasant steigende Codemenge vergleichbar mit Krediten, die man aufnimmt – nur ist in diesem Fall nicht kalkulierbar, wann die Rückzahlungen und Zinsen fällig werden. Der Artikel stellt Ansätze vor, dieses Dilemma zu entschärfen


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: