Qualität

OBJEKTspektrum

Ausgabe 04/2012

Titelthema: Qualität

Testmanagement in der Praxis: Aufbau eines Nutzerkonzeptes für ein Testmanagement-Tool
Johann Gietl

Der Artikel gibt einen Überblick über den Aufbau, die Struktur sowie die Inhalte eines Tool-Nutzungskonzepts. Die beispielhaften Prozessbeschreibungen erfolgen in einer zu BPMN ähnlichen Form, damit alle wichtigen Themen für ein solches Nutzungskonzept schnell und effizient abgedeckt sind. Die Prozessschritte, Rollen und Ergebnisübergaben lassen sich leicht an die Gegebenheiten im Projekt anpassen.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: