OpenJDK

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 06/2012

Titelthema: OpenJDK

JavaScript mit Apache Wicket
Tom Hombergs

In der Webentwicklung wird zunehmend Funktionalität vom Server in den Browser verschoben, um dem Nutzer desktopähnliche Anwendungen zu bieten. Das wichtigste Werkzeug dafür ist JavaScript. Mit dessen Einsatz steigt die Komplexität bei der Entwicklung einer Webanwendung, da mit der clientseitigen Programmierung eine neue Baustelle hinzukommt. Das Webframework Apache Wicket bietet einen eleganten Weg, Java- und JavaScript-Programmierung zu vereinen, um dieser Komplexität entgegenzuwirken.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: