Java in der Cloud: Kunst oder Kultur?

JavaSPEKTRUM

Ausgabe 01/2013

Titelthema: Java in der Cloud: Kunst oder Kultur?

Build-as-a-Service mit OpenShift
Bernhard Löwenstein

OpenShift war das erste PaaS-System, das Java-Enterprise-Applikationen unterstützte. Mittlerweile hilft die Cloud-Plattform dem Entwickler auch beim Bau seiner Anwendung. Red Hat spricht in diesem Zusammenhang von Build-as-a-Service. Der Artikel gibt einen Überblick über OpenShift und demonstriert anhand einer einfachen Java-Enterprise-Anwendung, wie sich nun auch der Build- und Deployprozess in die Wolke verschieben lässt.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: