Werkzeuge

OBJEKTspektrum

Ausgabe 02/1995

Titelthema: Werkzeuge

Praktische Aspekte und Risiken bei der Skalierung objektorientierter Projekte
Brock Hotaling

Bevor Sie sich an die Objekttechnologie wagen, legen Sie Umfang und Schwerpunkt ihres Projekts fest. Welche Projektgröße ist für Ihr Unternehmen angemessen? Dieser Bericht befasst sich hauptsächlich mit der Skalierbarkeit und dem Risikomanagement, zwei wichtigen, miteinander verwandten Aspekten, die das objektorientierte Projektmanagement beeinflussen und es von der traditionellen Anwendungsentwicklung unterscheiden.


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: