SW-Architektur Tag: Das SPRING Framework Einführung in leichtgewichtige J2EE Architektur

OOP 2006

Autoren: Jürgen Höller

In der J2EE-Community zeichnet sich ein immer stärkerer Trend zu leichtgewichtigen Architekturen ab, als Alternative zu dem traditionellen Einsatz von EJBs.

In der J2EE-Community zeichnet sich ein immer stärkerer Trend zu leichtgewichtigen Architekturen ab, als Alternative zu dem traditionellen Einsatz von EJBs. Einfache Java-Objekte (sogenannte "POJOs") rücken wieder in den Mittelpunkt, sowohl bei persistenten Objekten als auch bei Services. Der Vortrag stellt eine der beliebtesten Open-Source-Lösungen in diesem Bereich vor: das Spring-Framework.

zur Anmeldung/wissen/registrierung.html?redirect_url=%2Fwissen%2Fsuche-login%2Fkonferenzbeitraege.html%3Ftx_mwknowledgebase_pi2%255BshowUid%255D%3D194

zurück


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: