Java Enterprise Architekturen – Willkommen in der Realität

SET 2006

Autoren: Frank Griffel, Ralf Degner

Die Techniker Krankenkasse begann 1997 das Projekt "TKeasy" mit dem Ziel, eine moderne Java-basierte Mehrschicht-Architektur zu erstellen, die insbesondere eine durchgängige Nutzung von objekt-orientierten Technologien und Designs ermöglicht.

Die Techniker Krankenkasse begann 1997 das Projekt "TKeasy" mit dem Ziel, eine moderne Java-basierte Mehrschicht-Architektur zu erstellen, die insbesondere eine durchgängige Nutzung von objekt-orientierten Technologien und Designs ermöglicht. Der Vortrag zeigt Problemlösungen und Erfolgsfaktoren dieses seit mehreren Jahren unter hoher Last produktiven Frameworks auf. Wesentliche Bestandteile wie Applikationsserver, "Lebensumgebung" von Business-Objekten, Persistenz, Integration von Alt-Systemen und Alt-Anwendungen werden behandelt. Insbesondere auf die Aspekte Einfachheit, Stabilität und Zukunftssicherheit wird eingegangen.

zur Anmeldung/wissen/registrierung.html?redirect_url=%2Fwissen%2Fsuche-login%2Fkonferenzbeitraege.html%3Ftx_mwknowledgebase_pi2%255BshowUid%255D%3D203

zurück


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: