Fit für das Testen von Legacy Code und Geschäftsprozessen?

SET 2008

Autoren: Martin Kropp, Wolfgang Schwaiger

Während automatisiertes Testen auf Unit Ebene sich weitgehend durchgesetzt hat, bereitet das Testen komplexer Geschäftsprozesse auf Benutzerebene immer noch grosse Schwierigkeiten.

Während automatisiertes Testen auf Unit Ebene sich weitgehend durchgesetzt hat, bereitet das Testen komplexer Geschäftsprozesse auf Benutzerebene immer noch grosse Schwierigkeiten. Gründe hierfür liegen in der erhöhten Komplexität der Geschäftsprozesse, der zusätzlich benötigten Infrastruktur, in der mangelhaften Tool-Unterstützung, aber auch in der schwierigen Kommunikation zwischen der Geschäfts- und der Entwicklerwelt. In dieser Präsentation zeigen wir, wie das Open-Source Framework FIT die obigen Probleme angeht, um bestehenden Code auf Geschäftsprozessebene testen zu können.

zurück


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: