Technologiewechsel in der Praxis – Evolution einer erfolgreichen Softwarelösung

OOP 2008

Autoren: Wolfgang Schneider

Was macht man als Hersteller einer etablierten Software-Produktlinie, wenn Bestandskunden langfristige SOA-Strategien einfordern, nach China expandieren und gleichzeitig neue Märkte erobert werden sollen?

Was macht man als Hersteller einer etablierten Software-Produktlinie, wenn Bestandskunden langfristige SOA-Strategien einfordern, nach China expandieren und gleichzeitig neue Märkte erobert werden sollen? Mit einem schrittweisen, ganzheitlichen Evolutionskonzept hin zu einer Serviceorientierten Zukunft auf Basis der .NET Plattform werden Kunden und die eigenen Mitarbeiter von einer Modernisierung überzeugt, ohne die Werte der Vergangenheit zu vernachlässigen. 

zurück


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: