Anforderungen, Architektur, Projektvertrag: Ein Trio von Freunden(?)!

OOP 2010

Autoren: Matthias Bohlen

Agilität stellt neue „Anforderungen an die Anforderungen“.

Agilität stellt neue „Anforderungen an die Anforderungen“. Der Vortrag zeigt, wie Anforderungen heute aussehen können, um daraus tragfähige Architekturen herzuleiten und den Projektvertrag wesentlich einfacher zu gestalten. „Money for nothing, changes for free“ sind hier die zunächst unglaublich klingenden Stichworte. Change requests kosten ab jetzt kein zusätzliches Geld mehr und brauchen deshalb nicht mehr verhandelt zu werden. Mit agilen Verträgen wird Energie frei, damit Sie einen echten Vorsprung gegenüber dem Wettbewerb erreichen können.

zur Anmeldung/wissen/registrierung.html?redirect_url=%2Fwissen%2Fsuche-login%2Fkonferenzbeitraege.html%3Ftx_mwknowledgebase_pi2%255BshowUid%255D%3D325

zurück


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: