Web-Entwicklung mit Ruby on Rails

OOP 2007

Autoren: Phillip Ghadir, Stefan Tilkov

"Ruby on Rails" ist nicht einmal zwei Jahre alt, erfreut sich aber bereits enormer Popularität.

"Ruby on Rails" ist nicht einmal zwei Jahre alt, erfreut sich aber bereits enormer Popularität. Basierend auf der dynamischen, objektorientierten Programmiersprache Ruby und deren Möglichkeiten zur Meta-Programmierung ist ein Framework entstanden, das für die Erstellung dynamischer, datenbankbasierter Web-Anwendungen an Produktivität kaum zu überbieten ist. Im Hands-on-Workshop lernen die Teilnehmer Ruby und Ruby on Rails kennen, entwickeln eine vollständige Anwendung selbst und haben so die Gelegenheit, sich selbst eine Meinung zu den Qualitäten des Frameworks zu bilden.

Agenda: Einführung in Ruby - Überblick über Ruby on Rails - Eine vollständige Rails-Anwendung in 7 Schritten - Active Record + Migrations - ActionPack:ActionView + ActionController - Dynamik mit Ajax - ActionWebservice und Action Mailer - Verzeichnisse, rake und Deployment - Test Driven Development (TDD) mit RoR - Betrieb + Performance-Tuning

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in der Entwicklung von Web-Anwendungen in einer beliebigen Programmiersprache sowie Kenntnisse objektorientierter Konzepte

zur Anmeldung/wissen/registrierung.html?redirect_url=%2Fwissen%2Fsuche-login%2Fkonferenzbeitraege.html%3Ftx_mwknowledgebase_pi2%255BshowUid%255D%3D368

zurück


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: