Soft Skills fördern den Projekterfolg: Menschliches Verhalten unter der Lupe

OOP 2008

Autoren: Matthias Bohlen

Softwareprojekte scheitern oft an nicht-technischen Fähigkeiten wie Kooperation, Konfliktfähigkeit, Verantwortung, Mut und Engagement.

Softwareprojekte scheitern oft an nicht-technischen Fähigkeiten wie Kooperation, Konfliktfähigkeit, Verantwortung, Mut und Engagement. Warum ist das so? Es liegt daran, wie wir Menschen „programmiert“ sind. Anhand von praktischen Beispielen aus der modernen Gehirnforschung zeigt Ihnen Matthias Bohlen, aus welchen Anforderungen die erlernten Programme entstanden, welche Bugs darin enthalten sind und wie sich Menschen deshalb heute verhalten, wenn sie im Projektumfeld Teamarbeit leisten sollen. Dieses Wissen kann Ihren Projekterfolg steigern!

zur Anmeldung/wissen/registrierung.html?redirect_url=%2Fwissen%2Fsuche-login%2Fkonferenzbeitraege.html%3Ftx_mwknowledgebase_pi2%255BshowUid%255D%3D397

zurück


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: