Klassisches Projektmanagement und agil - (K)ein Widerspruch!?

OOP 2011

Autoren: Andreas Wagener, Colette Ziller

Agile Vorgehensweisen in der Softwareentwicklung sind in aller Munde.

Agile Vorgehensweisen in der Softwareentwicklung sind in aller Munde. Bei den Entwicklern sind sie sehr beliebt und gerne die erste Wahl, im Management werden solche Methoden aber eher skeptisch betrachtet, da sie sich vermeintlich nicht mit den „klassischen“ Projektmanagement-Methoden in Einklang bringen lassen. Am Beispiel der Projektmanagement- Methode PRINCE2 und dem agilen Scrum wird ein mögliches Szenario vorgestellt, wie agile Methoden sanft in klassisches Projektmanagement integriert werden können.

Zielpublikum: Projektmitarbeiter, Projektleiter, Entscheidungsträger
Voraussetzungen: grundlegende Kenntnisse im Projektmanagement
Schwierigkeitsgrad: mittel

zur Anmeldung/wissen/registrierung.html?redirect_url=%2Fwissen%2Fsuche-login%2Fkonferenzbeitraege.html%3Ftx_mwknowledgebase_pi2%255BshowUid%255D%3D476

zurück


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: