Eine große Organisation auf dem Weg zur Agilität

OSID 17

Autoren: Sandra Weigel, Heinz Erretkamps

Johnson Controls Automotive Experience ist ein weltweit führender Hersteller von Autositzen, Dachhimmelsystemen, Türverkleidungen und Instrumententafeln sowie von Elektronik für den Fahrzeuginnenraum. Mit der Entwicklung der Produkte sind weltweit über alle Produktgruppen hinweg mehrere tausend Mitarbeiter beschäftigt.
Vor fast fünf Jahren startete das erste Team mit Scrum im Knowledge Management. Mittlerweile wurden mehr als 40 Teams aufgesetzt. Deren Tätigkeitsfelder sind unterschiedlich. Produktenwicklung, System-Engineering, Softwareentwicklung oder auch Support-Abteilungen. Die Durchdringung reicht vom Projektmanagement bis in die Projektteams, von Fachabteilungen bis hin zu einzelnen Support-Teams, wie z.B. der Personalabteilung.
In einer kleinen Talkrunde werden Sandra Weigel und Heinz Erretkamps von ihren Erfahrungen bei der Einführung agiler Prinzipien im Unternehmen berichten.

zur Anmeldung/wissen/registrierung.html?redirect_url=%2Fwissen%2Fsuche-login%2Fkonferenzbeitraege.html%3Ftx_mwknowledgebase_pi2%255BshowUid%255D%3D494

zurück


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: