Datensuche mit NoSQL

OOP 2013

Autoren: Kai Spichale

Die Abfragesprachen im NoSQL-Umfeld sind so vielfältig wie die NoSQL-Datenbanken selbst, doch komplexe Abfragen wie sie beispielsweise MongoDB unterstützt, sind selten möglich. Mit Volltextindizes à la Lucene können Lösungen für viele Anwendungsfälle gebaut werden. MapReduce bietet einen ganz anderen Ansatz, um riesige Datenmengen im Computercluster zu durchsuchen. Dieser Vortrag betrachtet verschiedene Ansätze und Architekturen rund um das Thema Suche und NoSQL.

zur Anmeldung/wissen/registrierung.html?redirect_url=%2Fwissen%2Fsuche-login%2Fkonferenzbeitraege.html%3Ftx_mwknowledgebase_pi2%255BshowUid%255D%3D520

zurück


Newsletter abonnieren



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: