Thema: Pecha Kucha

Sie interessieren sich für Pecha Kucha? Hier finden Sie eine Übersicht der ersten Beiträge zu diesem Thema.

Eberhard Wolff - Software Architektur - Da stimmt was nicht!

 

Philipp Konradi und Christian Obermeyer @ SEACON 2012: Architecture Management

Pecha Kucha: Varianten des PairProgramming

Sprecher / Autor: Kai Rüstmann

Dieser Pecha Kucha ist ein Erfahrungsbericht aus 12 Jahren Pair Programming. Dabei war es nicht immer möglich, Pair Programming in seiner klassischen Form anzuwenden. Diese Technik stellt hohe Anforderungen an die Entwickler. Neben ergonomischen Herausforderungen werden auch hohe Ansprüche an die Kommunikationsfähigkeit und das Einlassen auf eine gewisse „Nähe“ gefordert.
Es sind in diversen Projekten unterschiedliche Varianten des Pair Programming entstanden, die zwar im engeren Sinne nicht als Pair Programming bezeichnet werden können, uns aber dennoch zu einer hohen Qualität in der Software geführt haben. In dem Vortrag soll gezeigt werden, dass man auch unter widrigen Umständen leicht veränderte Varianten des Pair Programming gut einsetzen kann und dennoch die Vorteile wie der Reduktion des Truck-Faktors, besseres Design, frühzeitiges Vermeiden von Fehlern etc. erreicht wird.

Ansehen

Bereitgestellt von:

zurück


Newsletter abonnieren

SEACON 2013: Architektur-Prozesse-Management

SEACON 2013: Architektur-Prozesse-Management

3 parallele Tracks, 43 Sessions, 24 Fach-Vorträge!

Zur Website



Empfehlung an diese E-Mail-Adresse senden:


 

 

 

Ihre eigenen Angaben:

 

 

 

 

Diese Seite empfehlen Sie weiter: