Frameworks für Web-Anwendungen

AJAX-Anwendungen mit JSF und JSR 168

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 03/2007
Titelthema: Frameworks für Web-Anwendungen

Leseprobe: Ajax ist derzeit auf dem besten Wege, der De-facto-Standard für Webanwendungen zu werden. Es bringt zwar eine Reihe von Vorteilen mit, aber das Angebot an adäquaten Werkzeugen könnte größer sein. Unter diesen wenigen Werkzeugen stechen zwei Server-seitige Technologien hervor, die einen wesentlichen Beitrag dazu leisten können, bestehende Hürden bei der Entwicklung von Ajax-Anwendungen zu überwinden: JavaServer Faces (JSF) und Portale.

Autor(en): Christophe Jolif, Erwan Paccard

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2007

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen