Agilität

Bean Validation (JSR-303) - Standard, Implementierung und Chancen

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 06/2008
Titelthema: Agilität

Leseprobe: Die Modellschicht ist der Kern der meisten Anwendungen und beeinflusst maßgeblich Schnittstellen, Datenbankdesign und Oberflächen. Validierungsregeln und Metadaten, die über die Typinformationen von Java hinausgehen, können mit Hilfe von Annotationen oder XML deklariert werden. Daraus ergeben sich Chancen zur Verbesserung der Konsistenzprüfungen und Verarbeitung der Modellschicht in unterschiedlichen Anwendungsschichten. Neben den seit Jahren bekannten proprietären Validierungs-Frameworks liegt seit März 2008 mit der JSR-303 endlich ein Spezifikationsvorschlag für eine standardisierte Java-Programmierschnittstelle für JavaBeans vor, der zukünftige Tools und Standards beeinflussen wird.

Autor(en): Roman Stumm

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2008

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen