Programmierparadigmen

C# - (C-Sharp -- Microsoft Java++) ? True : False;

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 01/2001
Titelthema: Programmierparadigmen

Leseprobe: Das größte Lob, das ein Designer oder eine Softwarefirma einer anderen machen kann, ist das Nachmachen, Kopieren oder anderweitige Nutzen von Elementen der anderen Software in eigenen Programmen oder Programmiersprachen. Obwohl Microsofts neue Programmiersprache C# (sprich C sharp oder Cis, d. h. einen Halbton höher als C) Bjärne Stroustrups C++ und sogar dem Vorgänger C von Bell Labs einiges verdankt, hätte man es besser Java++ nennen sollen, denn mit C# hat Redmond Java für Microsofts Fußvolk, Entwickler und Kunden umgeschrieben.

Autor(en): Jacques Surveyer

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2001

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen