Server-Programmierung

Citrix MetaFrame mit Java-Client

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 02/1999
Titelthema: Server-Programmierung

Leseprobe: Im Zeitalter der Re-Zentralisierung und der schlanken Clients spielt Java mittlerweile eine sehr bedeutende Rolle. Bisher lag das Augenmerk allerdings oft auf Java-Clients, die Teil einer verteilten Applikation sind. Wer jedoch seine alten Windows-Applikationen auf "schmalbrüstigen" Rechnern benutzen möchte, findet mit der Kombination Citrix MetaFrame und dem ICA-Java-Client eine geeignete Alternative hierzu. Im folgenden soll einmal gezeigt werden, was dazu notwendig ist.

Autor(en): Michael Johann

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 1999

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen